Über KaufkleberBlogKundendienstFAQKontakt | NL
Sie befinden sich hier:  home > blog > wie entfernt man einen aufkleber
 

Wie entfernt man einen Aufkleber?

 
 
Man hat irgendwo einen Aufkleber aufgeklebt und jetzt möchte man ihn wieder entfernen. Wie macht man das? Es gibt mehrere Möglichkeiten. Welche Methode am Besten ist, hängt teilweise von der Oberfläche ab, auf der der Aufkleber klebt und von der Art des Aufklebers. In diesem Blog erklären wir, welche Möglichkeiten es gibt.
 
Je länger ein Aufkleber klebt, desto schwieriger wird es ihn zu entfernen. Auch die Oberfläche, auf der der Aufkleber klebt und die Art des Aufklebers bestimmen wie schwierig es ist, den Aufkleber zu entfernen. Deshalb es einfacher einen Aufkleber von einer Glasoberfläche zu entfernen, als von einer gelackten Oberfläche. Und ein Aufkleber aus High Tack Druckfolie ist schwieriger zu entfernen als gewöhnliche Druckfolie, da High Tack über eine stärkere Klebschicht verfügt.

Fönen ist die beste Methode

In einigen Fällen lassen sich Aufkleber mit warmem Wasser und Spülmittel entfernen. Das funktioniert z.B. sehr gut mit Aufklebern, die auf Glas kleben. In den meisten Fällen ist ein Erwärmen des Aufklebers mit einem Fön die beste Methode. Die Wärme erweicht den Aufkleber und man kann ihn ganz einfach lösen. Beachten Sie, dass Sie den Fön nicht konstant auf dieselbe Stelle richten, damit die Oberfläche nicht zu heiß wird. Ist Luft zu heiß für Ihre Hand, dann ist sie auch für die Oberfläche zu warm. Außerdem kann der Aufkleber zerbrechen, wenn er zu heiß wird.

Aufkleber mal anders entfernen

Sie können Aufkleber mit verschiedenen Lösungsmitteln entfernen, wie z.B.:
  • Farbverdünner.
  • Alkohol. Sie können medizinischen Alkohol oder Alkohol so wie Wodka verwenden. Alkohol mit einem Aroma oder Farbe ist nicht geeignet, weil er Zucker enthält.
  • Nagellackentferner. Achtung – dieser muß Aceton enthalten, ansonsten hat er keine Wirkung.
  • Entfetter, wie z.B. WD-40.
  • Öl, z.B. Olivenöl, Rapsöl , Salatöl oder anderes Pflanzenöl.
Das Mittel sollte immer an einer unauffälligen Stelle getestet, da man die Oberfläche beschädigen kann. Tragen Sie ein wenig auf ein Wattenstäbchen auf und reiben Sie die Stelle vorsichtig ein. Nach ca. 20 Minuten überprüfen, ob das Mittel reagiert hat oder nicht. Aufpassen! Achtung! Weiche Kunststoffoberflächen können der Verwendung von chemischen Lösungsmitteln schmelzen. Öl könnte Fettflecken hinterlassen.

Wie benutzt man diese Lösungsmittel?

Farbverdünner kann man direkt auf den Aufkleber auftragen. Man braucht das Mittel nur 10 Minuten einwirken lassen. Dann können Sie den Aufkleber entfernen. Mit Farbverdünner werden wenig Klebereste vorhanden sein. Alkohol, Nagellackentferner und Entfetter können direkt auf dem Etikett oder zuerst auf ein Tuch aufgebracht werden. Tragen Sie eine großzügige Menge auf und lassen Sie es eine Weile einweichen. Danach kann man den Aufkleber mit einem Tuch abreiben. Verwenden Sie Öl, dann sollte der Aufkleber 12 bis 24 Stunden einweichen. Oft können Sie den Aufkleber dann entfernen. Sollte das nicht der Fall sein, dann den Aufkleber nochmals einwirken lassen. Eventuelle Klebereste können mit einer Rasierklinge oder einem Schaber entfernt werden. Nicht griffbereit? Eine Plastikgabel tut es auch.

Aufkleber von Glas entfernen

Aufkleber können am Besten mit einem Fön von Fenstern und anderen Glasoberflächen entfernt werden. Sollten doch noch Aufkleberreste da sein, dann können die mit einem Schaber entfernt werden. Für Glas kann man unverdünnten Essig verwenden. Tragen Sie den Essig direkt auf dem Aufkleber auf. Dann können Sie den Aufkleber entfernen. Eventuelle Klebstoffreste können mit einem Schaber oder einer Kunststoffgabel entfernt werden. Achtung! Glas kann leicht verkratzen, also vorsichtig sein. Diese Methode funktioniert auch bei Porzellan.

Aufkleber von Kunststoff entfernen

Das Entfernen eines Aufklebers von einer Kunststoffoberfläche kann schwierig sein, weil diese Aufkleber oft mit extra starkem Klebstoff versehen sind. Wenn Sie einen Fön verwenden sollten, dann lassen Sie die Oberfläche nicht zu heiß werden. Sie könnte sich durch die Hitze verziehen. Anstelle eines Haartrockners können Sie auch einen Radiergummi verwenden. Radieren Sie über den Aufkleber, bis er sich löst. Danach können Sie ihn einfach abziehen. Sind Klebereste hinterblieben, dann einfach das Radieren fortsetzen, bis sie weg sind. Eine weitere Möglichkeit ist desinfizierende Feuchttücher mit Salz zu kombinieren. Streuen Sie ein wenig Salz auf den Aufkleber. Dadurch wird sichergestellt, dass der Klebstoff nicht mehr klebt. Durch die Feuchtigkeit der Tücher weicht der Aufkleber auf und kann er einfach entfernt werden.

Aufkleber von lackierten Oberflächen entfernen

Bei lackierten und gestrichenen Oberflächen können Sie eine Karamellscheibe verwenden. Diese wird bei einer Schleifmaschine oder eine Bohrmaschine aufgesteckt. Indem Sie mit der Scheibe über den Aufkleber reiben, verpulvert der Aufkleber förmlich. Beginnen Sie immer am Rand des Aufklebers. Der Vorteil dieser Methode ist, dass sich ein Aufkleber schnell entfernen lässt. Der Nachtei list, dass es Staub erzeugt und die Oberfläche beschädigen kann.

Sticker entfernen von Mauern

Es ist schwierig, Aufkleber von Wänden zu entfernen und es besteht die Gefahr einer Beschädigung der Mauer. Auch wenn Sie einen Fön verwenden sollten, können. Bei gemauerten Wänden können sich z.B. kleine Stücke aus Stein oder Fuge lösen. Bei einer Papiertapete könnte die Tapete reißen. Haben Sie Vinyltapeten oder gestrichende Wände, dann kann man anstatt von einem Fön auch eine Karamellscheibe benutzen. Um Schaden soviel wie möglich vorzubeugen, sollte man sehr vorsichtig vorgehen.

Tipps & Tricks

Nachstehend noch einige Tipps zum Entfernen von Aufklebern:
  • Wenn Sie vorhaben, den Aufkleber abzuziehen, dann sollte der Winkel so klein wie möglich sein. Klebereste werden so größtenteils reduziert.
  • Reinigen Sie nach dem Entfernen des Aufklebers die Oberfläche gründlich mit Wasser und etwas Spülmittel.
Nach dem Entfernen eines Aufklebers können Klebereste nachbleiben. Wie man die am Besten entfernt, erklären wir nächsten Monat in unserem Blog.
 
 
 
Zahlungsmöglichkeiten Folge uns
Sortiment
Quadratische Aufkleber
Rechteckige Aufkleber
Aufkleber auf Rolle
Runde Aufkleber
Etiketten auf Rolle
PVC Aufkleber
 
Logo Aufkleber
Fotoaufkleber
Werbeaufkleber
Fensteraufkleber
Bodenaufkleber
Gehe zu
Aufkleber bestellen
Aufkleber designen
Aufkleber gestalten lassen
Individuelle Aufkleber
Preiswerte Aufkleber bestellen
Aufkleber preiswert drucken lassen
Kaufkleber.de
Über uns
Kundendienst
Häufig gestellte Fragen
Blog
Einloggen
Kontakt
IMPRESSUM | DISCLAIMER | AGB | DATENSCHUTZERKLÄRUNG
KAUFKLEBER.DE | BEDRIJVENPARK TWENTE 425 | 7602 KM  ALMELO | NIEDERLANDE | 069 153 200 825 | INFO@KAUFKLEBER.DE
(0)
Qualitätsgarantie
Kostenloser Versand
Bestpreisgarantie
Express-Lieferung möglich
Profi-Datencheck
homesortimentsofort bestellenaufkleber designerangebot anfordernkontakt
Fordern Sie ein Beispielbox an
Um Einblick in das Verhalten der Besucher unserer Website zu erhalten, verwenden wir Google Analytics. Wir sammeln diese Informationen mit Hilfe von Cookies. Die Daten werden vor dem Speichern anonymisiert.
Weitere Infos    
   AKZEPTIEREN